scheint fest zu sein

Kinder/Jugendlichentherapie

In unserer Praxis werden Sie als Eltern bei der Behandlung Ihrer Kinder intensiv miteinbezogen. Das Ziel besteht darin, den Leidensdruck für die gesamte Familie zu verringern und somit Ihre Lebensqualität nachhaltig zu verbessern.

Die Behandlung umfasst alle Arten von Schwierigkeiten im Verlauf der Entwicklung:

Säuglinge & Kleinkinder

  • Schlafstörungen
  • exzessives Schreien

Vorschul & Schulalter

  • AD(H)S
  • Ängste, z.b. Schulangst, Trennungsangst
  • Einnässen
  • Umgang mit Scheidung der Eltern

Jugendalter

  • Computersucht, Cyber-Mobbing
  • Selbstwertprobleme/ Minderwertigkeitsgefühle
  • Beziehungsprobleme
  • Orientierungslosigkeit
  • Depressionen
  • Essstörungen
  • Zwänge
  • Verhaltensauffälligkeiten, z.b. aggressives, oppositionelles oder schüchternes Verhalten

Im Rahmen des Coachings können zudem weitere Erziehungsfragen lösungsorientiert und schnell besprochen werden, ohne dass Ihr Kind in die Praxis kommen muss.